Wird der Sozialismus nicht ein zweites Mal scheitern?
Der Kapitalismus wurde in den ehemals sozialistischen Staaten wieder eingeführt. Die demokratische Kontrolle über die verantwortlichen Führer in Partei, Wirtschaft und Staat reichte nicht aus. Sie entwickelten sich zu einer neuen herrschenden Schicht. Die kleinbürgerliche Denkweise hatte sich durchgesetzt. Die Parteimitgliedschaft wurde zur Eroberung von Privilegien genutzt. Deshalb braucht es in einem neuen Anlauf für den Sozialismus eine unabhängige Kontrolle der Führung, Die Menschen müssen zu Kritik und Selbstkritik befähigt werden. Fehler müssen schonungslos aufgedeckt und positive Schlussfolgerungen gezogen werden.Der Sozialismus/Kommunismus kann nur mit einer proletarischen Denkweise aufgebaut werden.
« 16 von 16 »

Was ist Eigentlich echter Sozialismus, unsrer Ausstellung zum 1.Mai 2021 Soll einen Kurzen und verständlichen überblick gegen was Sozialismus wirklich ist.

Vorwort

Wir brauchen einen neuen Aufschwung, einen Aufschwung im Kampf für den echten Sozialismus!

Gerade die Jetzige Coronapandemie zeigt auf, wie unfähig der Kapitalismus und die Jeweiligen Landesregierungen im Schutz der Massen vor der Pandemie sind. Sie Stellen die Profite der Monopole vor die Gesundheit der Menschen und gehen einmal mehr über Millionen Tote zur Sicherung derer Profite.

Jahrzehnte würde uns Arbeitern eingebläut, der Kommunismus/ Sozialismus, ist schlecht für dich. Das machen die Kapitalisten um immer noch fetter zu werden und ihre Milliarden gewinne welche sie aus unserer Arbeitskraft täglich rauspressen auf die Seite scheffeln zu können. Die Onlineausstellung, will keinen Kompleten bis ins letzte Detail gehende Aufschlüsselung des neuen Sozialismus geben, das wird wohl auch kaum möglich. Es soll uns aber aufzeigen, eine Idee geben, wie heute der Sozialismus in der Welt ausschauen könnte.

Für einen neuen Aufschwung für den „echten“ Sozialismus, dürfen wir aber nicht einfach nur am alten anknüpfen. Wir müssen die Fehler welche in der Geschichte begangen wurden schonungslos aufdecken. Eine alleinige Verurteilung, wie es die bürgerlichen Antikommunismen tuen dient lediglich den herrschenden. Vielmehr müssen wir also aus ihnen lernen um sie vermeiden zu können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.